Rezept für Vanille Pudding

Vanille Pudding

Zutaten

1 Esslöffel Maisstärke (30g)


2 Esslöffel Zucker (60g)


2 Tassen Milch (480ml)


1 Vanilleschote (5g)



 

TIPP: 
Für eine weiche flüssige
Konsistenz einfach 2 Tassen
 mehr Milch verwenden.

Zubereitung

Fülle 6 Esslöffel von der Milch in eine
Schüssel. Vermische die Maisstärke mit dem Zucker und rühre jetzt alles mit einem Schneebesen fein. Achte darauf, dass sich keine Klümpchen bilden.
 
Kratze jetzt eine Vanilleschote aus und gib das Mark als auch die ausgekratzte Schote mit in die Milch.
 
Koche jetzt die Milch mit der Vanille auf und gib langsam den angerührten Stärke-Zucker-Mix dazu. Rühre alles wieder mit einem Schneebesen fein ein und lasse alles zusammen bei mittlerer Temperatur aufkochen. Achte darauf, dass du jetzt ab und zu umrührst, so dass der Boden nicht anbrennt. Nimm deinen Pudding vom Herd sobald er deine gewünschte Festigkeit hat. Fülle ihn in Förmchen oder Schüsseln.

Wenn du Lust hast ...

Wie du es am liebsten magst, kannst du den Pudding noch warm verzehren oder ihn abkühlen, festwerden lassen und dann kalt genießen.


Teile und gebe das Rezept gerne weiter.

Hier wird die Vanille u.a verwendet

KiezEis (Berlin)

Fritzze (Berlin)

CAPERRI! (Berlin)

Goaty (Berlin)

Restlos Glücklich (Berlin)

Hitzefrei (Dortmund)

Süsse Momente (Ellwangen)

ART PARFUM (Deutschland)

und noch viele mehr ...

Mehr erfahren und Neuigkeiten erhalten

Unseren Youtube Kanal abbonieren

 Oder auf Instagram

Freunde & Partner

Uber uns


Hinweis: Vanille kann süchtig machen.

Verwendung sowie Konsum u.a. in Verbindung mit Zucker sollte in Maßen und erst ab dem Alter von 6 Jahren erfolgen. 

 

 #vegan  #fairerHandel  #ökologischerAnbau  #gentechnikfrei

#ohne künstliche Aromen  #fairtrade